0711/2579208

Infektionsschutz

Wir freuen uns ab 2. Juli 2020 gemeinsam mit unseren Partnern wieder Kinoveranstaltungen in Ihrer Gemeinde anbieten zu können. Selbstverständlich hat die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter*innen weiterhin höchste Priorität.  Den Kinoablauf haben wir so organisiert, dass Sie sich wohl und sicher fühlen können. Bitte beachten sie die geltenden Abstands- und Hygieneregeln. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Kontaktbeschränkungen

Personengruppen, die gemeinsam ins Kino gehen (bis max. 20 Pers.) dürfen sich zusammen im Kino aufhalten und auch zusammen sitzen. Zu allen anderen Personen ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Es steht den Gemeinden und Kooperationspartnern frei weiterreichende Abstandsgebote festzulegen.

 

Maskenpflicht

In allen geschlossenen Räumen, im Kinofoyer und beim Ein- und Auslass in die Kinosäle gilt eine Maskenpflicht. In gastronomischen Bereichen und im Kinosaal auf Ihrem zugewiesenen Platz, dürfen Sie die Maske abnehmen. Wir empfehlen das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen auch bei Open Air-Vorstellungen.

 

Hygieneregeln

Halten Sie sich bitte stets an die allgemeinen Hygieneempfehlungen (u. a. regelmäßiges Händewaschen, die Hust- und Niesetikette einhalten).

 

 

Rücksicht nehmen

Bitte bleiben Sie zuhause, wenn Sie oder jemand in Ihrem Haushalt Symptome einer Infektion aufweist.

 

 

Registrierungspflicht beachten

Die Registrierung erfolgt ausschließlich zum Zweck der Auskunftserteilung auf Verlangen gegenüber dem Gesundheitsamt oder der örtlichen Polizeibehörde. Ihre Daten werden nach Ablauf einer Frist von 4 Wochen gelöscht.